Alle Beiträge von ruth klapperich

ERSTE IMPRESSIONEN Frankfurt liest ein Buch 2018

Hier ein paar IMPRESSIONEN zu unserer Veranstaltung in der              Büchergilde am vergangenen Mittwoch ( 18. April). Eine gelungene und spannende Veranstaltung.

TITEL der Veranstaltung  „Durchs Fenster des Exils geschaut“

Unsere nächste Veranstaltung zu FLEB

*****  Am Donnerstag, den 26. April findet unsere szenische Lesung im  POLIZEIPRÄSIDIUM  statt. **********************************

TITEL der Veranstaltung                                                                                                   „Demokratischer Rechtsstaat oder totalitärer Polizeistaat“

Einlass ist 18.45 Uhr !   Beginn ist 19.30 Uhr                                                       Da es keinen Kartenvorverkauf gibt emphielt es sich zeitig vor Ort zu sein.

WIR FREUEN UNS !!

 

*****  Die Veranstaltung am Dienstag, den 24. April  im Ypsilon Cafe   ist leider bereits ausverkauft !!! *********************************

Am 23.März 2018 ist „INDIEBOOK-DAY“

An dieser Aktion nimmt auch die Büchergilde                                      „Buchhandlung & Galerie“ teil. Ruth Klapperich liest aus                 ausgewählten Büchern im „Indiecafe“ der Buchhandlung.

WANN                                                                                                                            15.00 Uhr /17.00 Uhr                                                                                                WO                                                                                                                                             Büchergilde Buchhandlung &Galerie                                                                  An der Staufenmauer 9                                                                                       60311 Frankfurt                  Eintritt: frei

KAFKA “ DER VERSCHOLLENE „

In diesem Jahr ist Claudio bei Willy Praml in der aktuellen                         Produktion „KAFKA/AMERIKA -Der Verschollene“ zu sehen.

PREMIERE      Samstag, 10. März 2018                                                        UHRZEIT        19.30 Uhr                                                                                                    DAUER             3,5 h mit Pause

Weitere Termine                                                                                                            März                 11;15;16;17;24;25                                                                                  April                 12;13                                                                                                                Mai                    9;10;11;24;25;26

VERANSTALTUNGSHINWEIS APRIL 2018…vormerken!!!

In diesem Jahr ist THEATEReMOTION mit zwei Veranstaltungen bei „Frankfurt liest ein Buch“ im Programm. Der diesjährige Roman ist      „Das siebte Kreuz“ von Anna Seghers.

Wir freuen uns auf zwei schöne Abende mit den Musikern des Phoenix Trio, Sophie Müller & Markus Rölz.

Vorbeikommen lohnt sich…wir freuen uns !

DIE TERMINE

Dienstag, 18.04.2108                                                                                                        Büchergilde,  An der Staufenmauer 9,  60311 Ffm

Donnerstag 26.04.2018                                                                                                  Polizeipräsidium,  Adickesallee 70,  60322 Ffm

Weitere Impressionen der letzten Jahre und                                                      Infos zum Programm 2018 gibts hier links im Menü auf unserer           Homepage   (http://t-emotion.de/frankfurt-liest-ein-buch-2018)

Das gesamte Programm von FLEB ist ab Anfang März online

“ FRANKFURT LIEST EIN BUCH 2018 „

THEATEReMOTION & Frankfurt liest ein Buch 2018

Im kommenden Jahr wird THEATEReMOTION bei                                         FRANKFURT LIEST EIN BUCH mitwirken.
Das Programm,  sowie die genauen Aufführungstermine /                Aufführungsorte werden bis Ende des Jahres hier bekannt gegeben.

Gelesen wird aus dem Roman von Anna Seghers                                              „DAS SIEBTE KREUZ “

http://www.frankfurt-liest-ein-buch.de/2017/

SCHAUSPIELER ALS SIMULATIONSPATIENTEN IM EINSATZ

THEATEReMOTION & Zentrale Ausbildungstelle des Deutschen Roten Kreuz (ZAS)
Der erste Notfallsanitäterjahrgang des Landes Hessen feiert seinen Abschluss (13.09.2017 Hugo´s Lounge & Restaurant, Ffm)

abschlussklasse-drk-2017

Wir freuen uns, daß wir durch unseren professionellen                     Schauspieleinsatz als Simulationspatienten im Rahmen der                     1. Abschlussprüfung zum Notfallsanitäter, zu einen erfolgreichen Abschluss beitragen konnten. Weitere Info zu dieser Ausbildung:

http://www.drkfrankfurt.de/index.php/notfallsanitaeter.html

Ruth Klapperich liest aus TSCHICK von W. Herrndorf

17. BÜCHERMESSE MAINZ

Programm Samstag, 19. November 2016                                                             Lesebühne Valencia-Zimmer

16 Uhr / Stand 29
Für die Mainzer Buchhandlung:
Erlesenes & Büchergilde Buchhandlung Silke Müller, lese ich aus Wolfgang Herrndorfs „Tschick“ mit Illustrationen von Laura Olschok

Gewinner des Büchergilde-Gestalterpreis: ………………………………………………………………………

Der Einritt ist frei !

Hier geht zur Buchhandlung: https://www.genialokal.de/buchhandlung/mainz/buechergilde-mainz/

„UFFBASSE“ am 08.10.2016

Aktionstag der Polizei unter Mitwirkung von THEATEReMOTION Veranstaltungsort: Hauptwache / B-Ebene                                                Uhrzeit : 12.00-17.00 Uhr

Die Frankfurter Rundschau schreibt

Und plötzlich ist die Uhr weg „Uffbasse“, fordert die Polizei.

Mithilfe von Schauspielern informiert die Polizei an der Hauptwache über Prävention gegen Trick- und Taschendiebstähle. Sollte es zu einem Überfall kommen, laute die Devise: Öffentlichkeit herstellen.

Ein Mann läuft mit seinem Rollkoffer durch die Empfangshalle des Flughafens. Er blickt auf die Anzeigetafel. Plötzlich verwickelt…

von Denis Hubert/ Foto: Renate Hoyer

LINK zum gesamten Artikel                                                             http://www.fr-online.de/frankfurt/aktionstag-und-ploetzlich-ist-die-uhr-weg,1472798,34839504.html

 

UFFBASSE 2015 NDM